Stressbewältigung durch Achtsamkeit

MBSR-Kompakt-Training nach Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn

Bei "Mindfulness-Based Stress Reduction" geht es darum einen achtsamen Umgang mit sich selbst zu erlernen.

 

Das Training eignet sich für alle Menschen, die bewusster leben, beruflichen oder privaten Stress abbauen und ihr körperliches und psychisches Wohlbefinden fördern wollen.

 

Es basiert auf einfachen meditativen Übungen in Ruhe und Bewegung sowie auf modernen wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen der Stressforschung und Psychotherapie.

 

Zahlreiche internationale wissenschaftliche Studien belegen die gesundheitsfördernde, stressreduzierende und die Lebensqualität steigernde Wirkung.

 

Dieser 2-teilige Kompaktkurs vermittelt die Inhalte des sog. klassischen "MBSR-8Wochen-Kurses" und enthält zusätzliche Unterrichtsstunden für die Vertiefung der Praxis.

 

Zwischen den Wochenenden ist es sinnvoll zuhause selbstständig mit Hilfe von Audioaufnahmen zu üben.

 

Die MBSR-Methode wird weltweit im Gesundheitsbereich, in pädagogischen und sozialen Einrichtungen, in Unternehmen insbesondere in Beratung, Therapie, Supervision und Coaching erfolgreich angewendet.

 

Es sind keine Vorerfahrungen notwendig, es genügt die Offenheit sich selbst zu erforschen und die innere Haltung der Achtsamkeit und Präsenz immer weiter in das eigene Leben zu etablieren.

 

Diese Atmosphäre von Ruhe und Klarheit hat im privaten wie beruflichen Umfeld Auswirkungen auf Beziehungen und den Kontakt und die Kommunikation mit anderen.

 

Umfang

4 Tage

 

Termine

...werden in Kürze bekannt gegeben...

 

Kosten

€ 360,-

 

Die Kursgebühr von insgesamt € 360 enthält umfangreiche Unterlagen sowie Audioaufnahmen.

 

Zeiten

10:00 Uhr - 18:30 Uhr

 

Referentin

Claudia Möllenberg

MBSR-Lehrerin

Heilpraktikerin für Psychotherapie