Praxis der Supervision

Das Modul Praxis der Supervision hat zur Intention, erlerntes Wissen zu vertiefen, offene Fragen zu klären und die Potentiale der Gruppe synergetisch im weiteren Lernprozess zu integrieren und in das Konzept der lernenden Organisation einzubinden.

 

In der gesamten Einheit steht der Übungs- und Reflexionscharakter im Vordergrund und es wird noch einmal viel Praxiserfahrung gesammelt.

 

Vertieft werden insbesondere folgende Themen:

  • Gruppenreflexion der gesammelten Supervisionspraxis der Weiterbildungsteilnehmer*innen
  • Gruppenlehrsupervisionen
  • Coaching und Weiterentwicklung individuell entwickelter Supervisionseigenschaften

Umfang

3 Tage

 

Termin

16.06.2023 - 18.06.2023

 

Kosten

€ 180,-

 

Zusätzlich kommen die Tagungsraumkosten von 15,- Euro pro Tag / Person hinzu.

 

Zeiten

10:00 Uhr - 18:30 Uhr

 

Dieses Modul gehört zum Projekt integratives Ausbildungskonzept mit authentischen Fällen.