Mediation / Konfliktmanagement

Mediation ist ein Verfahren welches sich mit Inter-Konflikten beschäftigt, wobei mindestens zwei Konfliktparteien anwesend sind.

 

Mediation ist eine Moderation der konstruktiven Konfliktvermittlung.

 

Sie versucht die Sichtweisen der Parteien darzulegen, die Konflikte verstehbar zu machen und gemeinsame Lösungsentwürfe zu entwickeln sowie einen Konsens zwischen Konfliktparteien zu erzeugen.

 

Im Gegensatz zum juristischen Richterspruch wird in der Mediation eine tragfähige Übereinkunft vereinbart.

 

Der Vorteil der Mediation besteht darin, dass Reibungsflächen beseitigt und Arbeitsfähigkeit und -zufriedenheit wieder hergestellt werden.

 

Umfang
9 Tage

 

Termine

19.01.2022 - 23.01.2022

Grundlagen der Mediation

 

1 Tag Mediation im Feld

 

04.03.2022 - 06.03.2022

Präsentation, Vertiefung und Auswertung der Mediation

 

Kosten

€ 450,-

 

Zusätzlich kommen die Tagungsraumkosten von 15,- Euro pro Tag / Person hinzu.

 

 Zeiten

 10:00 Uhr - 18:30 Uhr