Systemische Beratung 2019 - 2020

Eingangsvoraussetzungen

 

Abgeschlossenes Hochschulstudium in geisteswissenschaftlicher (Pädagogik, Psychologie; Theologie, Sozialarbeit,...) Ausrichtung oder mehrjährige Berufserfahrung im beraterischen oder sozialpädagogischen Arbeitsfeld.

 

 Der Einstieg in die Weiterbildung ist jederzeit möglich.

 

Die Module können auch einzeln und in beliebiger Reihenfolge belegt werden.

 

Modul I

Einführung in die systemische Beratung und Therapie

Das Modul vermittelt Basiswissen über Systemtheorie und Konstruktivismus.

 

Es führt ein in systemisches Denken und zeigt dessen Relevanz für den Beratungsprozess. Die Teilnehmer*innen lernen die Darstellung, Methoden und Interventionen in systemischer Beratung und Therapie kennen und haben Gelegenheit, diese zu üben.

 

Umfang

3 Einheiten à 3 Tage / gesamt 9 Tage

 

Termine

16.08.2019 - 18.08.2019

13.09.2019 - 15.09.2019

25.10.2019 - 27.10.2019

 

Kosten

pro Einheit € 180,- / gesamt € 540,-

 

Modul II

Mediation / Konfkliktmanagement

Mediation ist ein Verfahren der konstruktiven Konfliktvermittlung. Sie versucht einen Konsens

zwischen Konfliktparteien zu finden.

Erlernt wird ein professioneller Umgang mit Konflikten sowie als Mediator*in tätig zu werden.

 

Umfang

3 Einheiten à 3 Tage / gesamt 9 Tage

 

Termine

1. Einheit: 04.12.2019 - 08.12.2019

Grundlagen der Mediation

2. Einheit: 1 Tag

Mediation im Feld

3.Einheit: 17.01.2020 - 19.01.2020

Präsentation, Vertiefung und Auswertung der Mediation

 

Kosten

1. Einheit € 270,- und

3. Einheit € 180,- / gesamt € 450,-

 

Modul III

Psychosoziale Diagnostik

Die Systemische Denkfigur ermöglicht es uns, Individuen und Systeme (Familien, Teams, Organisationen...) zu erkennen und zu verstehen. Wir haben dieses Modell speziell für die Diagnose in der psychosozialen Beratung weiterentwickelt.

 

Umfang

3 Einheiten / gesamt 9 Tage

 

Termine

1. Einheit: 26.02.2020 - 01.03.2020

Einführung in die Systemische Denkfigur

2. Einheit: 1 Tag

Erstellung einer Systemischen Denkfigur im Feld

3. Einheit: 24.04.2020 - 26.04.2020

Präsentation, Vertiefung und Auswertung der

Systemischen Denkfigur

 

Kosten

1. Einheit € 270,-

3. Einheit € 180,- / gesamt 450,-

 

Modul IV

Praxis der systemischen Beratung und Therapie

Die systemische Beratungskompetenz wird durch Trainieren, begleitendes Coaching, Auswertung und gezielte theoretische Inputs entwickelt. Dabei stehen Haltungs- und Methodenkompetenz im Vordergrund.

 

Umfang

3 Einheiten à 3 Tage / gesamt 9 Tage

 

Termine

05.06.2020 - 07.06.2020

03.07.2020 - 05.07.2020

21.08.2020 - 23.08.2020

 

Kosten

pro Einheit € 180,- / gesamt € 540,-

 

Modul V

Familienrekonstruktion

In diesem Ausbildungsabschnitt werden wir uns mit der eigenen Herkunftsfamilie auseinander setzen.

 

Umfang

1 Einheit, 5 Tage

 

Termin

23.09.2020 - 27.09.2020

 

Kosten

€ 270,-

 

Modul VI

Interaktionsanalyse / Videodokumentation

Jede/r Teilnehmer*in präsentiert eine Beratungssitzung per Video.

Diese Sitzung wird an einem Wochenende in der Ausbildungsgruppe vorgestellt und ausgewertet.

 

Umfang

1 Einheit, 5 Tage

 

Termin

04.11.2020 - 08.11.2020

 

Kosten

€ 270,-

 

Modul VII

Tutorium und Gesamtauswertung

Jede/r Teilnehmer*in präsentiert und moderiert ein ausgewähltes Thema zur systemischen Beratung.

 

Umfang

1 Einheit, 5 Tage

 

Termin

16.12.2020 - 20.12.2020

 

Kosten

€ 270,-

 

Modul VIII

Begleitende systemische Gruppenlehrsupervision

Bearbeitet werden persönliche und berufliche Themen.

 

Umfang

16 Sitzungen à 3 Stunden

Beginn: 18:00 Uhr

 

Termine

22.08.2019

12.09.2019

24.10.2019

14.11.2019

19.12.2019

16.01.2020

13.02.2020

19.03.2020

23.04.2020

14.05.2020

04.06.2020

02.07.2020

20.08.2020

17.09.2020

22.10.2020

26.11.2020

 

Kosten

€ 40,- pro Sitzung I € 640,-

 

Zusätzlich kommen die Tagungsraumkosten von 15,- Euro pro Tag / Person hinzu, außer bei der Gruppenlehrsupervision.

 

Zeiten

 10:00 Uhr - 18:30 Uhr