geschlossene Gruppensupervision

Die geschlossene Gruppensupervision kennzeichnet sich dadurch, dass die Gruppe für ein Jahr in derselben Konstellation, zwischen 5 und 8 Personen bleibt.

Die Gruppe trifft sich einmal im Monat in Frankfurt.

Durch den geschlossenen Rahmen werden in dieser Supervisionsgruppe auch tiefere und sensiblere Themen supervidiert.

 

Bei Interesse geben wir gerne Auskunft, ob aktuell ein Einstieg in die Gruppe möglich ist.

 

Termine 2020

 

22.01.2020

19.02.2020

18.03.2020

22.04.2020

13.05.2020

17.06.2020

01.07.2020

19.08.2020

16.09.2020

21.10.2020

25.11.2020

09.12.2020

 

Jeweils von 19:30 Uhr - 21:30 Uhr.